Was wir tun

Wir sind ein Linzer Produktionsbetrieb im Bereich der Textilfertigung, und eines der 16 Arbeitstrainingszentren von pro mente OÖ.


Wir bieten unseren Kunden ein breites Sortiment an hochwertigen textilen Produkten, und unterstützen unsere MitarbeiterInnen bei der beruflichen Rehabilitation, indem wir sie auf ihren Wiedereinstieg ins Arbeitsleben vorbereiten.


Während ihres 15-monatigen Arbeitstrainings bei der Nahtstelle erwerben unsere MitarbeiterInnen handwerkliche Fähigkeiten und fachliche Kompetenzen, die ihnen neue Perspektiven und Chancen für ihr weiteres Berufsleben eröffnen.


Derzeit sind bei uns etwa 30 MitarbeiterInnen im Arbeitstraining tätig. Textilfachlich angeleitet und psychosozial unterstützt werden sie von einem Team aus professionellen Schneiderinnen und Sozialarbeiterinnen.

Wirtschaftsbetrieb mit sozialem Mehrwert

Um es klar und deutlich zu sagen: Wir sind keine Nähstube mit Beschäftigungstherapie,
sondern ein Wirtschaftsbetrieb mit sozialem Mehrwert. Denn Wertschöpfung und produktive
Tätigkeit sind für das Selbstwertgefühl und die persönliche Weiterentwicklung von Menschen
mit psychischen und sozialen Problemen von großer Bedeutung.


Unsere MitarbeiterInnen fertigen hochwertige Produkte, die zu einem fairen Preis verkauft
werden. Wir stehen im Wettbewerb mit konventionellen, ausschließlich gewinnorientierten
Nähbetrieben, müssen uns auf dem Markt behaupten und kalkulieren wie jedes andere
Wirtschaftsunternehmen.


Die Nahtstelle ist bekannt für hohe Qualität, Liefertreue und Pünktlichkeit. Wir streben
langfristige, von gegenseitigem Respekt getragene Partnerschaften mit unseren Kunden an.