• Arbeitstrainingszentrum OÖ
  • Pro Mente Arbeit
  • ams+pv

Durch die Fusion der früheren ATZ-Bereiche Buchbinderei und Alternativladen und der Erweiterung um eine Grafikabteilung entstand 1996 der ATZ-Betrieb BUCHplus.

Begleitet von einem Team aus gut ausgebildeten Fachkräften und SozialarbeiterInnen, finden hier bis zu 22 TrainingsmitarbeiterInnen eine zeitlich befristete Möglichkeit vor, mit ihren Problemen auf einem Arbeitsplatz umgehen zu lernen. Ziel ist, die nötige Stabilität zu erreichen, um nach dem 15 monatigen Arbeitstraining den Anforderungen auf einem Arbeitsplatz in der Wirtschaft zu entsprechen.

 

Bei BUCHplus gibt es verschiedene Trainingsarbeitsplätze:

  • Buchbinderei (9)
  • Buchhandlung (3)
  • Büro / Sekretariat (1)
  • Reinigung und Kantine (2)
  • Grafikabteilung (4)
  • ETB Verlag (2)
  • Fachbibliothek (1)

Weitere Informationen zum Arbeitstraining finden Sie hier: ATZ OÖ